Der sCOOL Cup ist seit über 15 Jahren der grösste Schulsportanlass im Aargau

Sie können als Lehrperson mit Ihrer Schulklasse daran teilnehmen. Wie, erfahren Sie hier. Sich orientieren können ist wichtig und ist Teil des Aargauer Lehrplans. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Über den sCOOL Cup

Der sCOOL Cup ist ein nationales Schulprojekt unter dem Dach von Swiss Orienteering, dem nationalen Orientierungslaufverband.

Schüler und Schülerinnen können an unserem jährlichen Aargauer sCOOL Cup – dem grössten Schulsportanlass im Aargau - spielerisch und ungezwungen Orientierungslaufen kennen lernen. Nehmen Sie mit Ihrer Schulklasse teil. Hier finden Sie Termin, Anmeldeinformationen und Lehrmittel.

 

Neueste Fotos

18. Aargauer sCOOL Cup, 8. Juni 2021

Der sCOOL-Cup des Aargauer OL-Verbandes findet am 8. Juni 2021 statt, aufgrund Corona mit den folgenden Einschränkungen:

  • Die angebotenen Kategorien werden begrenzt: Die 3./4. Klassen und die 5./6. Klassen werden eingeladen; die 7./8. Klassen können dieses Jahr leider nicht teilnehmen.
  • Es gibt zwei Teilanlässe, einen am Morgen und einen am Nachmittag; es werden je rund 40 Klassen mitmachen können. Zusammen mit allen Begleitpersonen und den Helferinnen und Helfern zählen wir so an beiden Halbtagen jeweils weniger als 1000 Personen. Der Veranstalter entscheidet, wer am Vormittag resp. Nachmittag eingeteilt wird.
  • Wie bisher wird jedes Kind an zwei OL teilnehmen können, einfach entweder am Morgen oder am Nachmittag.
  • Voraussichtliche Startzeiten am Morgen: zwischen 8 und 9:15 Uhr zum ersten Lauf sowie zwischen 9:30 und 10:45 Uhr zum zweiten Lauf. Voraussichtliche Startzeiten am Nachmittag: zwischen 13 und 14:15 Uhr sowie zwischen 14:30 und 15:45 Uhr.
  • Damit sich die Kinder nicht in grossen Stil mischen, verzichten wir auf ein Rahmenprogramm mit Spielen etc. Da die Pause zwischen den beiden Läufen kurz sein wird, stellt dies kein Problem dar.

Mehr Informationen

Unsere Sponsoren